Ein langer Weg bis himmlisch02 ...

Andrea Hochstrasser 

Ich bin 1964 in Graz geboren und lebe seit 1982 in Wien. Meine Kindheit in der Weststeiermark ist mit wunderbaren Erinnerungen an die Natur und meine Familie verbunden.

1981 absolvierte ich die Hotelfachschule in Bad Gleichenberg und arbeitete anschließend ein Jahr als Hotelkauffrau in der Nähe von Stuttgart. 1982 übersiedelte ich nach Wien und besuchte die Fachschule für Wirtschaftswerbung, Fachrichtung Gestaltung (später Werbeakademie). Danach lebte ich ein halbes Jahr in New York, um meine Englischkenntnisse zu verbessern. Die vielen Eindrücke und Erfahrungen, die ich aus dieser pulsierenden Stadt mitgenommen habe, waren für mein Leben sehr prägend. Nach vielen Jahren als Grafik-Designerin und Art-Direktorin in Wien, wagte ich 1999 den Schritt in die Selbständigkeit und gründete eine Kreativagentur im 4. Bezirk. Es machte mir großen Spaß und Freude in dieser Zeit mit vielen unterschiedlichen, interessanten Menschen zusammenzuarbeiten, zu lernen und spannende Projekte mitzugestalten und umzusetzen. Nach den ersten Jahren meiner Selbständigkeit bemerkte ich aber auch die Grenzen meiner Belastbarkeit und die hohen Anforderungen ließen mich nach Wegen suchen, um den Stress auszubalancieren und mich zu stärken. Ich hatte das Glück in dieser Zeit Menschen zu begegnen, die mir Möglichkeiten und Wege dazu aufzeigten. Besonders berührte mich die Energie- und Körperarbeit aus unterschiedlichsten kulturellen Traditionen. Ich war fasziniert und wünschte mir mehr darüber zu lernen und lenkte meine Aufmerksamkeit und Energie vermehrt in diese Richtung. Ich lernte zu Meditieren und machte mich auf den Weg.

 

2008 begann ich mit einer zweijährigen Ausbildung zur Dipl. Reiki-Therapeutin bei Erna Janisch im Gesundheitszentrum Shambhala. Ich war sehr beeindruckt von dieser achtsamen Methode der Energiearbeit und wie sich die „Reiki-Arbeit" positiv auf mein Leben auswirkte. Bereits damals entstand der Wunsch mich auch beruflich ganz diesem Bereich zuzuwenden. Es vergingen noch einige Jahre. Dann wurde ich Reiki-Lehrerin und absolvierte eine Fortbildung in IBP Körper-, Energie- und Bewusstseinsarbeit und erforschte weitere Konzepte der Körper- und Energiearbeit. Erste TaijiQuan-Erfahrungen machte ich 1997, einige Jahre später auch mit Karadedo und Qigong. 2016 begann ich mit der Qigong-Ausbildung zur Qigong-Kursleiterin bei Angela Cooper in Wien.
2017 entdeckte ich die Visionärer Craniosacralarbeit von Hugh Milne und bin seither in Ausbildung im Milne-Institut. In dieser Zeit beschloß ich auch, die Agenturarbeit auf einzelne Grafik-Design-Projekte zu reduzieren und meine Aufmerksamkeit ganz meiner Praxis „himmlisch02" zu widmen.

 

2012 initiierte ich die Büro&Co. tRaumgemeinschaftwww.bueroundco.at – eine Büro- und Praxisgemeinschaft in der Czerningasse im zweiten Bezirk. Hier arbeite ich jetzt auch in meiner eigenen Praxis „himmlisch02"...


 

Aus- & Fortbildungen:
 

_  2jährige Ausbildung zur Dipl. Reiki-Therapeutin

in der Shambhala Reiki®Schule: www.shambhala.at/reiki/

_  1,5 Jahre Fortbildung IBP „Prozessbegleitung in der Körper-, Energie- und Bewusstseinsarbeit“ – Prozessbegleitung mit IBP nach Jack Lee Rosenberg  www.shambhala.at

_  Shambhala-Reiki®-Lehrerin

_  Zertifizierung und Mitglied beim Österreichischen Berufsverband der Diplomierten Reiki-TherapeutInnen – ÖBRT®  www.oebrt.at

_  3jährige Ausbildung zur Dipl. QiGong Kursleiterin in der Qigong-Akademie Cooper bei Angela Cooper – www.qigong-akademie.at/

_  Visionäre Craniosacralarbeit i.A. bei Hugh Milne (US/USA) – shiatsu.at/craniosacrale-arbeit/ und  „The Milne Institute"

 

_  Mitglied des IQTÖ – der Interessenvertretung der Qigong-, Taiji Quan- und
Yi Quan-Lehrenden Österreichs  www.iqtoe.at/willkommen/

_  verschiedene Meditationstechniken und Achtsamkeitstraining

_  Klangschalenarbeit nach Hess

 

_  Jikiden Reiki 1, Shoden Reiki Company

_  Jin Shin Jyutsu-Fortbildung - bei uns auch als „Strömen" bekannt

_  Laufend Teilnahmen an Tagungen, Kongressen, Workshops und Fortbildungen

Dankbar bin ich für die heilsamen und lehrreichen Vorträge, Einblicke, Begegnungen und Unterweisungen meiner (schamanischen) Lehrer/innen und den Menschen, die als Heiler, Seher, Krieger und Lehrende durch die Welten wandern.

„wer das ewige kennt, ist duldsam.
duldsam ist aber: unbefangen;
unbefangen ist aber: allumfassend;
allumfassend ist aber: himmlisch;
himmlisch ist aber: der weg.“

Lao-tse, aus dem Tao-te-ching

© 2019  Andrea Hochstrasser  |  Czerningasse 17/2  |  A-1020 Wien   |  Impressum   |  Datenschutz   |   AGB & Teilnahmebedingungen 

Bitte beachten Sie: Keine der angebotenen Methoden ersetzt eine ärztliche oder medizinische Diagnose oder Behandlung. Jede einzelne Methode wird aber als Begleitung und Ergänzung zu Therapien und therapeutischen Anwendungen empfohlen. Unterbrechen Sie nie bestehende Behandlungen! Ich gebe keine Heilversprechen ab.

himmlisch02.at