Welche Methode ist für Sie geeignet?

Beim ersten Termin erfolgt vorab ein Informations- bzw. Anamnesegespräch. Je nach Anliegen empfehle ich jene Methode(n), die einzeln oder auch kombiniert angewandt werden können. Die einzelnen Anwendungen können sich von ihrer jeweilig spezifischen Wirkungsweise her gut ergänzen. Sie haben die ganzheitliche Stärkung der Selbstheilungskräfte und den regulierenden Ausgleich energetischer Unausgewogenheit zum Ziel und sind auch eine wohltuende Ergänzung zu medizinischen oder psychotherapeutischen Behandlungen oder Therapien. Alles was im Zusammenhang mit Ihren Anliegen und den Anwendungen besprochen wird, unterliegt einer strengen Verschwiegenheitspflicht.

Ein kurzer Überblick über die von mir angebotenen Methoden:

ist eine natürliche Methode aus Japan zur Harmonisierung der Lebensenergie und zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte. Gegen Ende des 19. Jahrhunderts entdeckte und erarbeitete Mikao Usui eine Form der Energiearbeit auf Basis alter traditioneller Methoden der Energie- und Körperarbeit, die er „Rei-ki“ nannte. Durch sanfte Berührung des Körpers mit den Händen kommt es zu tiefer Entspannung und der Engergiefluss wird aktiviert. Die Reiki-Behandlung erfolgt bekleidet auf einer Liege. Vor und nach jeder Reiki-Behandlung erfolgt ein kurzes Gespräch.

 ist eine tradititionsreiche, chinesische Bewegungskunst, die Körper und Geist schult. Sie beruht auf uraltem Wissen und ist eine der 5 Säulen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Qigong-Übungen fördern die Harmonie von Körper und Geist sowie die Beweglichkeit. Jede/r kann Qigong praktizieren. Es gibt Übungen für jedes Alter und jeden Gesundheitszustand sowie Übungen im Stehen, Sitzen und Liegen. Qigong-Übungen wirken wie Akupunktur ohne Nadeln: Körperbewegungen, Atemtechniken und Vorstellungskraft bringen das Qi zum Fließen.

ist eine nicht-invasive Form der Körperarbeit, bei der durch sanfte Berührung und Palpieren mit den Fingerbeeren körperliche und mentale Impulse gesetzt werden. Das cranio-sacrale System umfasst das Gehirn, die cerebrospinale Flüssigkeit, das Membransystem innerhalb des Craniums (Schädel), alle 22 cranialen Knochen, die Wirbelsäule und das Sacrum (Kreuzbein). Vor und nach jeder Einheit erfolgt ein kurzes Gespräch.

umfasst sowohl Übungen in Ruhe als auch in Bewegung und fördert die körperliche Regulation und Regeneration, Einfühlungsvermögen und emotionale Ausgeglichenheit. Öffnet den Zugang zur Intuition, hilft Neues zu erschaffen und kreativ zu sein. Meditation ist Wahrnehmen ohne zu bewerten. Geistige Ruhe, Zentriertheit und die Fähigkeit des Fokussierens helfen Stress abzubauen und Energie für den Alltag zu gewinnen.

gold_2022_web.jpg

* Reiki – Sanfte Berührung und Cranio-Sacrale-Energiearbeit sind im Methodenkatalog der WKO Humanenergetik Österreich" aufgelistet.

IQTOE-Siegel-klein.jpg
SVA_Button-Gesundheitshunderter-1.png

** Qigong: Als zertifizierte Kursleiterin werden meine Qigong-Stunden/Workshops von der SVA für den Gesundheitshunderter anerkannt.

„Pass auf dich auf, lächle und hebe deinen Geist an. Alles was deinen Geist erhebt, macht dich gesünder.“

Angaangaq Angakkorsuaq,

Ältester und Schamane aus Grönland - icewisdom.com

© 2019  Andrea Hochstrasser  |  Czerningasse 17/2  |  A-1020 Wien   |  Impressum   |  Datenschutz   |   AGB & Teilnahmebedingungen 

Bitte beachten Sie: Keine der angebotenen Methoden ersetzt eine ärztliche oder medizinische Diagnose oder Behandlung. Jede einzelne Methode wird aber als Begleitung und Ergänzung zu Therapien und therapeutischen Anwendungen empfohlen. Unterbrechen Sie nie bestehende Behandlungen! Ich gebe keine Heilversprechen ab.

himmlisch02.at